Wohnen am Fasanengarten

Projektübersicht

Im Innenhof des Oststadtareals der Hardtwaldsiedlung, zwischen Park- und Emil-Gött-Straße, wird eine weitgehend barrierefreie Wohnanlage mit einem Kopfbau an der Straße "Am Fasanengarten" und 7 Hofhäusern sowie einer Tiefgarage entstehen.

Von den insgesamt 70 Wohneinheiten sind 34 als geförderter, sozialer Wohnungsbau geplant und werden als solcher entstehen. In der Randbebauung werden kleinere, barrierefreie Wohnungen für älteres Klientel errichtet. Ebenso wird dieser Bau durch eine ebenfalls barrierefreie Gemeinschaftswohnung im Dachgeschoss für volljährige Menschen mit Einschränkungen abgerundet. Die Innenbebauung der Hofhäuser ist für Mitglieder vom Singlehaushalt bis zur kleinen Familie jeglichen Alters geeignet.

Die Bezugsfertigkeit ist im Frühjahr 2022 vorgesehen.

Baufortschritt

Juli 2021

Mehr erfahren

Februar 2021

Mehr erfahren

September 2020

Mehr erfahren

Mai 2021

Mehr erfahren

November 2020

Mehr erfahren

August 2020

Mehr erfahren

März 2021

Mehr erfahren

Oktober 2020

Mehr erfahren

Juli 2020

Mehr erfahren